Immobilien als Kapitalanlage: wichtige Tipps

Michael Schick Immobilien ist Ihr Experte für Kapitalanlage-Immobilien in Berlin. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir die wichtigsten Tipps für Ihren Kauf einer Kapitalanlage-Immobilie für Sie zusammengestellt:

Nehmen Sie sich Zeit

Auch wenn das Angebot knapp und die Nachfrage auf Immobilienmärkten wie Berlin hoch scheinen: nehmen Sie sich Zeit bei dem Kauf einer Anlage-Immobilie. Achten Sie besonders auf die Art der Immobilie (Mietshaus, Einfamilienhaus, Eigentumswohnung etc.), die Größe und den Zustand des Objektes sowie die Lage. Michael Schick Immobilien hilft Ihnen bei der Beurteilung dieser Kriterien gegenüber dem Kaufpreis, um Möglichkeiten für eine lohnende Investition zu finden.

Marktkenntnis

Um die Vermietbarkeit eines Objektes richtig einschätzen zu können, ist eine umfassende Kenntnis des aktuellen Immobilienmarktes von Nöten. Dazu gehören unter anderem der aktuelle und zukünftig zu erwartende Mietspiegel sowie Beliebtheit bestimmter Viertel. Seit etwa 25 Jahren ist Michael Schick Immobilien auf dem Berliner Immobilienmarkt fest verankert und verfügt mit seinen über 30 Mitarbeitern über eine besondere Marktexpertise. Dank der umfangreichen Betreuung zahlloser Zinshäuser sind wir bestens mit der Vielfalt des Berliner Immobilienmarktes vertraut.

Eigenkapital nutzen

In der aktuellen Lage niedriger Guthabenverzinsung ist es anzuraten, einen großen Teil des Kaufes einer Kapitalanlage-Immobilie durch Eigenkapital zu finanzieren. Zum einen ist Ihr Sparguthaben damit solide angelegt. Zum anderen erhalten Sie so attraktivere und günstigere Konditionen für die weitere Finanzierung.

Kosten einer Kapitalanlage-Immobilie richtig kalkulieren

Michael Schick Immobilien unterstützt Sie bei der Kalkulation Ihrer zu erwartenden Rendite. Dabei spielen neben dem Kaufpreis der Immobilie auch Erwerbsnebenkosten, wie Notargebühren, Maklerprovisionen und Grunderwerbssteuer, eine wichtige Rolle. Der Kauf einer Kapitalanlage-Immobilie bringt jedoch nicht nur einmalige Kosten mit sich. Eine konservative Kalkulation, die Kosten für Reparaturen und Mietausfälle berücksichtigt, ist unabdingbar.

Steuervorteile und Renditen

Der Kauf einer Kapitalanlage-Immobilie verspricht einige Steuervorteile. Diese sollten aber nicht kaufentscheidend sein, sondern als angenehmer Nebeneffekt fungieren. Eine weitaus größere Rolle spielen eine solide Finanzierung sowie ein attraktiver Kaufpreis. Auch bei der Rendite gilt es, die Kalkulation genau zu prüfen. Bei Michael Schick Immobilien können Sie sich auf eine volle Transparenz zur Berechnung Ihrer Rendite verlassen.